Sprechen Sie mit unseren Experten
Montag bis Freitag: 09.00 - 19.00 Uhr
Samstag: 09.00 - 15.00 Uhr
069 75 61 22 555 servicecenter@eti.de
Urlaub in Sousse

Urlaub in Sousse

Reisen Sie mit ETI nach Tunesien

Sousse Urlaub – Schöne Küstenstreifen mit goldenen Sandstränden

Der Badeort liegt an einem schönen Küstenstreifen mit goldenen Sandstränden und türkisblauem Meer. Ein Sousse Urlaub verzaubert die Besucher vor allem durch die wunderbar erhaltene Medina, die gleichzeitig auch UNESCO Weltkulturerbe ist. Hier kann man wunderbar durch die kleinen Gassen schlendern und sich in die mittelalterliche Vergangenheit der Stadt zurückversetzen. In den moderneren Stadtvierteln spürt man die urbane Dynamik. Palmen gesäumte Avenuen, der Hafen und auch die Laden- und Freizeitviertel laden zum Verweilen ein. Ob auf Entdeckungstour oder einfach nur am Strand in der Sonne: Dank der Vielseitigkeit der Stadt eignet sich ein Aufenthalt in Sousse für alle Urlaubstypen.

Unsere beliebtesten Hotels für Ihren Urlaub in Sousse

Marhaba Club

Sousse, Tunesien
7 Tage · All inclusive · Flug & Hotel

Mövenpick Resort & Marine Spa Sousse

Sousse, Tunesien
7 Tage · Halbpension · Flug & Hotel

Jaz Tour Khalef

Sousse, Tunesien
7 Tage · Halbpension · Flug & Hotel

Marhaba Royal Salem

Sousse, Tunesien
7 Tage · All inclusive · Flug & Hotel

Riadh Palms

Sousse, Tunesien
7 Tage · Halbpension · Flug & Hotel

Marhaba Salem

Sousse, Tunesien
7 Tage · All inclusive · Flug & Hotel
Sousse
Unser ETI Special-Tipp

The Pearl Resort & Spa

Sousse, Tunesien
7 Tage · Halbpension · Flug & Hotel

Urlaub in Sousse im Überblick

Die Hafenstadt Sousse liegt direkt am Mittelmeer und ist die viertgrößte Stadt Tunesiens. Die Stadt wurde bereits 900 v. Chr. gegründet und wurde über die Jahrhunderte hinweg immer wieder durch andere Volksstämme erobert. Sousse verfügt über eine schöne und wunderbar erhaltene Medina, die durch hohe Stadtmauern umgeben ist. Das UNESCO Weltkulturerbe entführt Besucher in die mittelalterliche Vergangenheit. Die Medina ist in mehrere Souks untergliedert, die jeweils ganz bestimmte Waren anbieten. Außerhalb der Medina ist Sousse eine moderne Stadt mit zahlreichen Cafés, Restaurants oder Nachtklubs. Daneben hat sich Sousse auch einen Namen mit dem Handel von Oliven und Olivenöl gemacht. Nördlich der Altstadt beginnt der feine Sandstrand, der sich über mehrere Kilometer erstreckt und den Urlaubern alles bietet, was zu einem gelungenen Urlaub gehört. Neben dem Strand von Djerba gehört der Strand von Sousse zu einem der besten Tunesiens.

  • authentisch orientalisches Flair
  • Strandpromenade mit feinem Sand
  • vielseitige Urlaubsmöglichkeiten mit Golf, Segeln, Tennis, Reiten etc.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Sousse und Port El Kantaoui

UNESCO Weltkulturerbe Kasbah von Sousse

Die Festung (Kasbah) stammt aus dem 8. Jahrhundert und wurde auf einer Anhöhe über der Stadt Sousse erbaut. Sie ist eines der UNESCO Weltkulturerbe und in den heutigen Räumlichkeiten befindet sich ein Archäologisches Museum, in welchem römische, punische und frühchristliche Exponate ausgestellt sind. Von der Festung hat man einen prächtigen Blick über die Stadt und die Region.

Den Ribat von Sousse erreicht man über eine enge Wendeltreppe

Der Ribat von Sousse, eine Befestigungsanlage, wurde 821 erbaut. Der Bau mit sechs Ecktürmen und einem 27 Meter hohen Wachturm diente dem Schutz der Küste und gleichzeitig fand dort die Vorbereitung für Kriegszüge statt. Den Turm erreicht man über eine enge Wendeltreppe. Von hoch oben erhalten Besucher einen umfassenden Panoramablick über die Stadt, den Hafen und das Meer.

Die Medina von Sousse gehört zu den bedeutendsten Zeugnissen arabischer Baukunst in ganz Tunesien

Die Medina von Sousse ist UNESCO Weltkulturerbe und gehört zu einem der bedeutendsten Zeugnisse arabischer Baukunst in ganz Tunesien. Es gibt einen überdachten Bereich der Souk al Reba, dort findet man eher touristisch orientierte Waren wie beispielsweise Stoffe, Decken oder Teppiche. Abseits der Rue d’Angleterre sind Lebensmittelgeschäfte und Marktstände, die Obst und Gemüse verkaufen. In der Rue el Mar liegen gleich zwei Moscheen. Zum einen die Moschee Sidi Ali Amar und die nur acht Quadratmeter große Bou Fatah.

Das beste Reisewetter für Sousse

Sousse liegt direkt am Mittelmeer und das Klima in Sousse ist subtropisch. Sowohl im Frühjahr als auch im Herbst sind die Temperaturen mit ca. 20 bis 25 Grad sehr mild und angenehm. In den Sommermonaten steigen die Temperaturen bis zu 35 Grad und nachts kühlen die Temperaturen auf 21 Grad ab. Über den Sommer hinweg regnet es nicht. Im Frühjahr oder im Herbst sind die Regentage ebenfalls sehr überschaubar.


Reisehinweis

Sprache
Arabisch (Amtssprache), daneben Verkehrssprache Französisch
Währung
Tunesischer Dinar (DT)
Zeitunterschied
MEZ 0:00 Stunden
Beste Reisezeit
Ganzjährig

Einreise

Für deutsche Touristen genügt ein Reisepass. Dieser muss noch mindestens sechs Monate Gültigkeit besitzen. Touristen füllen während des Fluges eine Ein- und Ausreisekarte aus. 

Bitte warten ...
Alles klar! Wir haben das Hotel zu Ihrer Merkliste hinzugefügt