Deutsche Schule Hurghada

Die Deutsche Schule Hurghada geht mit dem Schuljahr 2016/17 in ihr elftes Unterrichtsjahr! Die RED SEA HOTELS sind sich ihrer sozialen Verantwortung bewusst und engagieren sich besonders stark im Bereich Bildung, Kultur und Sport. Als Schulträger der "Deutschen Schule Hurghada", eine der 140 weltweit anerkannten deutschen Auslandsschulen, tragen die RED SEA HOTELS in Zusammenarbeit mit der Zentralstelle für Auslandsschulwesen dazu bei, ein positives Lernumfeld für 200 motivierte Kinder verschiedener Nationalitäten, Religionen und Kulturen zu schaffen.
Mehr über www.deutsche-schule-hurghada.de


ETI unterstützt die Deutsche Schule Hurghada - ZfA Initiative „Schulen: Partner der Zukunft“

Grand Football Club-Powered by Red Sea Hotels


Die RED SEA HOTELS fördern die Fußballbegeisterung ägyptischer und ausländischer Kinder am Roten Meer.
Der 2003 gegründete Fußballverein "Grand Club" bietet Fußballtraining für Kinder von 4-16 Jahre, das rund 300 sportliche Kinder mehrmals wöchtenlich besuchen.
Das Seniorenteam besteht aus Mitarbeitern und professionellen Spielern der ägyptischen Liga, einer der ältesten und stärksten Ligen im Nahen Osten und Afrika.

Kulturzentrum "CC RED SEA"


Das von den RED SEA HOTELS in Hurghada neu erschaffene Kulturzentrum "CC RED SEA" ist ein mulitkultureller Begegnungsort, der zu einem kulturellen Miteinander durch Kunst, Musik, Literatur, Theater, Tanz beiträgt und über kulturelle Projekte gegenseitigen Respekt und Toleranz fördert. Mehr unter www.ccredsea.com