Expertenhotline: 069 75 61 22 50 Service »
Kontaktieren Sie unsere Experten
Montag bis Samstag: 09.00 - 21.00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 10.00 - 18.00 Uhr 069 75 61 22 50 Email: info@eti.de
Boote an der Küste der balearischen Insel Ibiza

Ibiza Urlaub
Reisen Sie mit ETI nach Spanien

Ibiza – Lassen sich auf der Insel der Schönen und Reichen verzaubern!

Wer Urlaub auf Ibiza machen möchte, kann sich auf das Feiern freuen, aber auch auf zahlreiche traumhafte Strände. Der einzigartige Mix an Menschen und Kulturen macht das besondere Flair der Balearen-Insel aus. Neben der Unterhaltung bietet die Insel Ihren Gästen mehrere Wasser-Aktivitäten an. Ab Mai steigen die Temperaturen an und erwärmen das Meer bis weit in den Oktober. Für Segler und Surfer sowie Taucher sind in Ibiza die besten Bedingungen vorhanden um Ihre Leidenschaft zu genießen. Bootsausflüge rund um die Insel, die in Übermaß angeboten werden, sind für jeden Insel-Besucher ein Muss. Ein Spaziergang durch die historischen Gassen der Hauptstadt ist genauso empfehlenswert. Buchen Sie Ihre Ibiza-Reise bei ETI und erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub auf der Insel der Schönen und Reichen.

Azurblaues Wasser und schöne Buchten auf der Insel der Schönen und Reichen Ibiza
Ibiza
Unser Hoteltipp

Sonnenurlaub
auf Ibiza

Hier finden Sie alle verfügbaren Angebote mit den aktuell günstigsten Preisen.
zu den Angeboten jetzt entdecken

Wichtige Reiseinformationen

  • Allgemein
  • Hinweise
  • Klima auf Ibiza
  • Sehenswertes
Sprache
Spanisch
Währung
Euro (€)
Zeitunterschied
MEZ +0:00 Stunden
Beste Reisezeit
Sommersaison

Ibiza (katalanisch Eivissa) ist die drittgrößte Insel der Balearen. Sie lockt nicht nur mit nächtelangen Partys mit angesagten Szene-DJs sondern auch vielen feinen Sandstränden, darunter auch zahlreiche von Dünen gesäumte Naturstrände. Vor dem türkisblauenWasser bilden sie die malerische Kulisse für einen unvergesslichen Urlaub. Im relativ dünn besiedelten Norden finden sich imposante Felsküsten Pinienwälder. Im Inselinneren gedeihen auf fruchtbarer Erde, Südfrüchte, Getreide, Oliven und Feigen.

Das Wichtigste gleich zu Beginn: Ibiza macht ihrem Ruf als wärmste Insel der Balearen alle Ehre. Schon Ende Mai lässt die Sonne ordentlich ihre Muskeln spielen, Wasser- und Luft erwärmen sich auf über 20 Grad, es regnet kaum noch und an den weiten Stränden und verborgenen Buchten der Insel läuten die ersten Sonnenanbeter die Badesaison ein.

Als perfekten Reisemonat empfehlen wir den Juni. Wie die Klimatabelle zeigt, sind die Temperaturen mit durchschnittlich 27 Grad richtig sommerlich, aber nicht erdrückend heiß. Auch ein Sprung ins Meer fühlt sich in der späten Vorsaison noch spürbar erfrischend an – einige Woche später erreichen die Wassertemperaturen des westlichen Mittelmeers dann fast schon Badewannen-Niveau.

Ibiza-Stadt

Die Inselhauptstadt, wurde im 7. Jh. v. Chr. von den Phöniziern gegründet und gehört zu den ältesten Städten Europas. Heute ist die Stadt ein wichtiger Anziehungspunkt und ihr Besuch ein Highlight eines jeden Ibiza-Urlaubs.

Die beeindruckende Altstadt wurde 1999 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Viel Flair bieten die kleinen Gässchen der Altstadt die mit vielen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten zum Bummeln einladen. Gefeiert wird hier im Sommer oft die ganze Nacht in schickem, entspanntem Ambiente. Hier treffen sich nicht zuletzt Jetset und international bekannte Berühmtheiten.


Santa Eulalia (Santa Euraria del Rio)

Der an der Ostküste gelegene Urlaubsort ist besonders beliebt bei Familien mit Kindern und Gästen, die es gerne etwas ruhiger haben. Auch Paare kommen hier auf ihre Kosten. Der Ort wird öfters als kulturelles und gastronomisches Zentrum der Insel bezeichnet. Es gibt verschiedene Kunstgalerien, einen großzügigen Jachthafen und exzellente Restaurants.

San Antonio (San Antoni de Portmany)

Der an der Westküste gelegene Ferienort liegt direkt an einer großen weiten Bucht. Man trifft sich im berühmt gewordenen "Café del Mar" um unvergleichliche Sonnenuntergänge bei chilliger Loungemusik zu genießen. Der Abend gehört dem Nachtleben mit vielen Clubs und Bars.


Puerto de San Miguel (Port de San Miquel)

Im Norden der Insel liegt der kleine Ferienort mit schöner Sandbucht, umgeben von Steilküste und pinienbedeckten Hügel. Das glasklare Wasser lädt zum Schwimmen und Schnorcheln ein – ideal für den entspannten Urlaub mit der ganzen Familie.


Playa D´En Bossa

Kilometerlang erstreckt sich hier, südlich von Ibiza-Stadt, der längste Sandstrand der Insel. Tagsüber erwarten Sie Wassersport für die ganze Familie, viele coole Beachbars und abends berühmte Clubs wie z.B. der Club Ushuaia.

Vertrauensvoll

Seit 1998 gehört ETI zu den größten Ägyptenanbietern auf dem deutschen Markt & bietet mittlerweile erfolgreich 10 weitere Sonnenziele an.

Günstige Angebote

Top-Preis-Leistungs-Verhältnis für garantierte Sonnenziele auf der Kurz- und Mittelstrecke sind unsere langjährige Spezialität.

Persönlich

Haben Sie fragen zu ETI Angeboten? Unsere Reisexperten sind jeden Tag für Sie telefonisch unter 0361 - 663 948 087 erreichbar.
Ihr Traumurlaub
wird geladen ...