Entdecken Sie Zakynthos
ETI - Ihr Sonnenspezialist

Reiseziel auswählen

  • ÄGYPTEN
  • HURGHADA
  • MARSA ALAM
  • SHARM EL SHEIKH

  • TÜRKEI
  • ANTALYA
  • DALAMAN
  • IZMIR
  • BODRUM

  • MAROKKO
  • MARRAKESCH
  • AGADIR

  • TUNESIEN
  • ENFIDHA
  • DJERBA

  • GRIECHENLAND
  • RHODOS
  • KRETA
  • KOS
  • KORFU
  • THASSOS
  • THESSALONIKI
  • THASSOS
  • SANTORIN
  • MYKONOS
  • ZAKYNTHOS

  • ZYPERN
  • LARNACA
  • PAPHOS

  • BULGARIEN
  • VARNA
  • BURGAS

  • KROATIEN
  • PULA
  • ZADAR
  • SPLIT
  • DUBROVNIK

  • ITALIEN
  • CATANIA
  • NEAPEL
  • LAMEZIA TERME

  • SPANIEN
  • TENERIFFA
  • GRAN CANARIA
  • FUERTEVENTURA
  • LANZAROTE
  • MALLORCA

  • PORTUGAL
  • FARO
  • FUNCHAL
 
 
 
 

Abflughafen auswählen

  • Alle Flughäfen

  • Mitte
  • Nord
  • Ost
  • Süd
  • West

  • BERLIN SCHOENEFELD
  • BERLIN TEGEL
  • BREMEN
  • DORTMUND
  • DRESDEN
  • DUESSELDORF
  • ERFURT
  • FRANKFURT
  • FRIEDRICHSHAFEN
  • HAMBURG
  • HANNOVER
  • KARLSRUHE / BADEN-BADEN
  • KOELN
  • LEIPZIG
  • MUENCHEN
  • MUENSTER/OSNABRUECK
  • NUERNBERG
  • PADERBORN
  • ROSTOCK-LAAGE
  • SAARBRUECKEN
  • SALZBURG
  • STUTTGART
  • GRAZ
  • LINZ
  • WIEN
  • BASEL
  • GENF
  • ZUERICH
 
 
 
 
Erwachsene

Kinder

Alter bei Reiseantritt
 
Reiseziel auswählen
Abflughafen auswählen
Detailsuche
Reisende auswählen
Amtssprache : Griechisch
Währung : Euro

Zakynthos - entdecken Sie die geheime Urlaubsinsel der Gegensätze

Zakynthos gehört zu den südlichen Ionischen Inseln und wird im Volksmund auch als die Insel der großen Gegensätze bezeichnet. Das beeindruckende Wechselspiel zwischen goldfarbenen idyllischen Ständen und der gewaltigen Steinküste ist für die 400 km² große Urlaubsinsel charakteristisch. Mit knapp 40.000 Einwohnern ist Zakynthos vergleichsweise dicht besiedelt. Sowohl ruhige Berg- und Fischerdörfer, unberührte Tauchgebiete als auch beliebte touristische Zentren wie Zakynthos (Stadt) und Laganas unterstreichen die Vielseitigkeit der Insel. Das typische Mittelmeerklima sorgt dafür, dass in den Sommermonaten ein heißes und trockenes Wetter vorzufinden ist. Durch den reichhaltigen Winterregen herrscht auf Zakynthos eine üppige Vegetation vor. Diese Bedingungen sind insbesondere für die Flora und Fauna der Insel ideal. Nicht umsonst nannte der berühmte griechische Dichter Homer Zakynthos als „die Blume des Ostens“. mehr Informationen

Unsere Sonnenziele in Griechenland

Alle Hotels auf Zakynthos auflisten
Unser Tipp für Sie

Sirocco Hotel
Zakynthos | Kalamaki | Griechenland

  • Erwachsenenhotel, buchbar ab 18 jahren
  • ruhige Hotellage, unweit vom flach abfallenden Sandstrand
  • Swimmingpool und eine Sonnenterrasse
WIEN
29.9.2017 | 7 Tage

Astir Beach Hotel Griechenland | Zakynthos | Laganas

ab GRAZ
26.5.2017 | 7 Tage ab 582,- € p.P.
Details

Tsilivi Beach Hotel Griechenland | Zakynthos | Planos

ab KOELN
6.5.2017 | 7 Tage ab 671,- € p.P.
Details

Astir Palace Hotel Griechenland | Zakynthos | Laganas

ab GRAZ
26.5.2017 | 7 Tage ab 582,- € p.P.
Details

Golden Sun Hotel Griechenland | Zakynthos | Kalamaki

ab KOELN
6.5.2017 | 7 Tage ab 735,- € p.P.
Details
Sonnenurlaub zum Greifen nah!
Egal ob in Ägypten am Roten Meer oder auf dem Nil, ob in der Türkei, Bulgarien, Tunesien, Griechenland, Zypern, Marokko, Kroatien oder Italien - als "Ihr Sonnenspezialist" bieten wir unseren Gästen in all diesen Urlaubsländern Top-Leistung zu erschwinglichen Preisen.
Unser Tipp für Sie

The Bay Hotel & Suites
Zakynthos | Vassilikos | Griechenland

  • ruhige Hotellage mit wunderschönem Panoramablick
  • flacher Sandstrand direkt vor dem Hotel
  • Whirlpool, Spa-Bereich, Swimmingpool mit Sonnenterrasse
KOELN
6.5.2017 | 7 Tage

Sehenswürdig auf Zakynthos

Zakynthos Stadt
Etwa ein Drittel aller Inselbewohner lebt im gleichnamigen Hauptort Zakynthos. Das türkisblaue Wasser, die Sonne und das Nachtleben sorgen für das sommerliche Urlaubsflair. Sowohl die Stadt als auch weite Teile der Insel sind bei einem massiven Erdbeben im Jahr 1953 zerstört worden. Mit großem Aufwand wurden weite Teile der historischen Stadt originalgetreu wieder aufgebaut. Bei einem Rundgang durch die kleine Stadt können zahlreiche Kirchen, Museen und weitere kulturelle Highlights besichtigt werden. Auch auf Zakynthos hat die Verwendung von Olivenöl eine lange Tradition und darf beim kulinarischen Besuch in den ortstypischen Tavernen nicht fehlen.

Navagio-Bucht
Das weltberühmte Schiffswrack an der Nordwestküste ist eine der größten Touristenattraktionen der Insel. Mit organisierten Bootstouren kann die versteckte „Schmugglerbucht“ besucht werden. Den Namen verdankt die Navagio-Bucht dem im Jahr 1980 gestrandeten Motorschiff, welches mit seiner illegalen Zigarettenladung für großes Aufsehen gesorgt hat.
Bucht der Schildkröten
Für die „Unechte Karettschildkröte“ gilt die Insel als wichtigster Nistplatz im Mittelmeer, daher genießt Zakynthos bei wissenschaftlichen Forschungseinheiten einen besonderen Stellenwert. Infolge der touristischen Erschließung der Insel hat der griechische Staat ein Meeresnationalpark errichtet, um die bedrohte Art
zu schützten. Dieses Reservat beweist sogar, dass sich Touristen mit den wärmebedürftigen Schildkröteneiern den gleichen Strand teilen können.