Entdecken Sie den Goldstrand
ETI - Ihr Sonnenspezialist

Reiseziel auswählen

  • ÄGYPTEN
  • HURGHADA
  • MARSA ALAM
  • SHARM EL SHEIKH

  • TÜRKEI
  • ANTALYA
  • DALAMAN
  • IZMIR
  • BODRUM

  • MAROKKO
  • MARRAKESCH
  • AGADIR

  • TUNESIEN
  • ENFIDHA
  • DJERBA

  • GRIECHENLAND
  • RHODOS
  • KRETA
  • KOS
  • KORFU
  • THASSOS
  • THESSALONIKI
  • THASSOS
  • SANTORIN
  • MYKONOS
  • ZAKYNTHOS

  • ZYPERN
  • LARNACA
  • PAPHOS

  • BULGARIEN
  • VARNA
  • BURGAS

  • KROATIEN
  • PULA
  • ZADAR
  • SPLIT
  • DUBROVNIK

  • ITALIEN
  • CATANIA
  • NEAPEL
  • LAMEZIA TERME

  • SPANIEN
  • TENERIFFA
  • GRAN CANARIA
  • FUERTEVENTURA
  • LANZAROTE
  • MALLORCA

  • PORTUGAL
  • FARO
  • FUNCHAL
 
 
 
 

Abflughafen auswählen

  • Alle Flughäfen

  • Mitte
  • Nord
  • Ost
  • Süd
  • West

  • BERLIN SCHOENEFELD
  • BERLIN TEGEL
  • BREMEN
  • DORTMUND
  • DRESDEN
  • DUESSELDORF
  • ERFURT
  • FRANKFURT
  • FRIEDRICHSHAFEN
  • HAMBURG
  • HANNOVER
  • KARLSRUHE / BADEN-BADEN
  • KOELN
  • LEIPZIG
  • MUENCHEN
  • MUENSTER/OSNABRUECK
  • NUERNBERG
  • PADERBORN
  • ROSTOCK-LAAGE
  • SAARBRUECKEN
  • SALZBURG
  • STUTTGART
  • GRAZ
  • LINZ
  • WIEN
  • BASEL
  • GENF
  • ZUERICH
 
 
 
 
Erwachsene

Kinder

Alter bei Reiseantritt
 
Reiseziel auswählen
Abflughafen auswählen
Detailsuche
Reisende auswählen
Amtssprache : Bulgarisch
Währung : Lew

Goldstrand: der perfekte Ort am Schwarzen Meer

Der dreieinhalb Kilometer lange und bis zu hundert Meter breite Goldstrand zeichnet sich durch seinen feinen und goldschimmernden Sand aus. Von Mai bis Oktober scheint in Slatni Pjassazi, wie der Goldstrand auf Bulgarisch heißt, garantiert die Sonne. Die Sommer hier sind lang und warm, mit Temperaturen bis zu 28 Grad. Eine milde und frische Brise weht dabei ständig vom Meer. Auch die Wassertemperaturen sind mit 25 Grad im Juli und August sehr angenehm.

Der Name Goldstrand hat seinen Ursprung aus einer alten Sage der Piraten, die einen großen Goldschatz an der Küste nördlich der Stadt Varna vergruben. Das Land rächte sich an diesen Banditen und verwandelte das Gold in einen wunderbaren Sand. mehr Informationen

Unsere Sonnenziele in Bulgarien

Unser Tipp für Sie

Admiral
Goldstrand | Bulgarien

  • feinsandiger Strand
  • Bars in unmittelbarer Nähel
  • Süßwasserswimmingpool mit Sonnenterrasse
FRANKFURT
7.5.2017 | 7 Tage

Kristal Bulgarien | Goldstrand

ab FRANKFURT
7.5.2017 | 7 Tage ab 326,- € p.P.
Details

COOEE Mimosa Sunshine Hotel Bulgarien | Goldstrand

ab DUESSELDORF
21.5.2017 | 7 Tage ab 378,- € p.P.
Details

Kaliakra Palace Bulgarien | Goldstrand

ab FRANKFURT
7.5.2017 | 7 Tage ab 335,- € p.P.
Details

Primasol Sunlight Sunrise Bulgarien | Goldstrand

ab FRANKFURT
7.5.2017 | 7 Tage ab 326,- € p.P.
Details
Sonnenurlaub zum Greifen nah!
Egal ob in Ägypten am Roten Meer oder auf dem Nil, ob in der Türkei, Bulgarien, Tunesien, Griechenland, Zypern, Marokko, Kroatien oder Italien - als "Ihr Sonnenspezialist" bieten wir unseren Gästen in all diesen Urlaubsländern Top-Leistung zu erschwinglichen Preisen.
Unser Tipp für Sie

HVD Viva Club
Goldstrand | Bulgarien

  • am Ortsrand vom Goldstrand gelegen
  • All-inclusive
  • zahlreiche Sport- und Unternehmungsmöglichkeiten
FRANKFURT
7.5.2017 | 7 Tage

Allgemeine Infos zum Urlaub am Goldstrand

Der Goldstrand mit seinen langen Stränden ist bekannt für seinen goldfarbenen Sand. Das Seebad Goldstrand befindet sich 17 Kilometer nördlich von Varna. Auf dem Territorium des National-Parks Goldstrand befinden sich einzigartige Bäume. Der Strandstreifen ist 3,5 Kilometer lang und stellenweise 100 Meter breit und mit feinem goldfarbenem Sand bedeckt.
Am Goldstrand entspringen einige Mineralquellen und die Heilkraft des Wassers wird in den zahlreichen Fitness-Zentren hochgeschätzt.

Sehenswürdig am Goldstrand

Nessebar ist eine Stadt auf einer kleinen felsigen Halbinsel in der Nähe von Burgas an der südlichen bulgarischen Schwarzmeerküste und 35 Kilometer von Goldstrand entfernt. Die Altstadt von Nessebar mit ihren bedeutenden Bauwerken und ihrer einmaligen Lage wurde in das UNESO Welt-Kultur und Naturerbe aufgenommen.
Ein weiteres Ausflugsziel sind die Felsen von Kap Kaliakra, die sich auch gut per Schiffsfahrt erkunden lassen. Die Felsen gehören zu einer alten Thrakerfestung, die bis zu 70 Meter aus dem Meer ragen. In Balik empfiehlt sich ein Besuch des botanischen Gartens.
Dieser wurde von der rumänischen Königin Marija angelegt und erstreckt sich terrassenförmig bis zum Meer hinunter. In dem Garten befinden sich unter anderem auch die bulgarischen Rosen, aus denen das bekannte Rosenöl gewonnen wird. Das zweistöckige Höhlenkloster von Alada ist ein imposantes Zeugnis frühorthodoxer Gläubigkeit. Da es in einem Waldgebiet liegt, eignet es sich zudem als ideales Ausflugsziel. Das nicht weit entfernte Varna bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten. Die imposante Mariä-Himmelfahrt-Kathedrale mit ihrer aufwendigen Ikonenmalerei oder die vor gut dreißig Jahren freigelegten Thermalbäder sind einen Besuch wert.

Klima am Goldstrand

Im Sommer beträgt die durchschnittliche Lufttemperatur am Goldstrand 27 Grad, die durchschnittliche Wassertemperatur 24 Grad. Es herrscht ein maritimes Klima, etwa vergleichbar mit dem Klima der Mittelmeerregion.
Die beste Reisezeit für einen Badeurlaub am Goldstrand sind die Monate zwischen Juli und August. Für Wanderungen in das reizvolle Hinterland eignen sich besonders die Monate Mai und Juni.