Entdecken Sie Bulgarien und viele Länder mehr
ETI - Ihr Sonnenspezialist

Reiseziel auswählen

  • ÄGYPTEN
  • HURGHADA
  • MARSA ALAM
  • SHARM EL SHEIKH

  • TÜRKEI
  • ANTALYA
  • DALAMAN
  • IZMIR
  • BODRUM

  • MAROKKO
  • MARRAKESCH
  • AGADIR

  • TUNESIEN
  • ENFIDHA
  • DJERBA

  • GRIECHENLAND
  • RHODOS
  • KRETA
  • KOS
  • KORFU
  • THASSOS
  • THESSALONIKI
  • THASSOS
  • SANTORIN
  • MYKONOS
  • ZAKYNTHOS

  • ZYPERN
  • LARNACA
  • PAPHOS

  • BULGARIEN
  • VARNA
  • BURGAS

  • KROATIEN
  • PULA
  • ZADAR
  • SPLIT
  • DUBROVNIK

  • ITALIEN
  • CATANIA
  • NEAPEL
  • LAMEZIA TERME

  • SPANIEN
  • TENERIFFA
  • GRAN CANARIA
  • FUERTEVENTURA
  • LANZAROTE
  • MALLORCA

  • PORTUGAL
  • FARO
  • FUNCHAL
 
 
 
 

Abflughafen auswählen

  • Alle Flughäfen

  • Mitte
  • Nord
  • Ost
  • Süd
  • West

  • BERLIN SCHOENEFELD
  • BERLIN TEGEL
  • BREMEN
  • DORTMUND
  • DRESDEN
  • DUESSELDORF
  • ERFURT
  • FRANKFURT
  • FRIEDRICHSHAFEN
  • HAMBURG
  • HANNOVER
  • KARLSRUHE / BADEN-BADEN
  • KOELN
  • LEIPZIG
  • MUENCHEN
  • MUENSTER/OSNABRUECK
  • NUERNBERG
  • PADERBORN
  • ROSTOCK-LAAGE
  • SAARBRUECKEN
  • SALZBURG
  • STUTTGART
  • GRAZ
  • LINZ
  • WIEN
  • BASEL
  • GENF
  • ZUERICH
 
 
 
 
Erwachsene

Kinder

Alter bei Reiseantritt
 
Reiseziel auswählen
Abflughafen auswählen
Detailsuche
Reisende auswählen
Amtssprache : Bulgarisch
Währung : Lew

Bulgarien ist der Geheimtipp für Sonnenurlaub

Die Republik Bulgarien liegt im östlichen Teil der Balkanhalbinsel und ist ein echter Geheimtipp in Südosteuropa. Das Land bietet verschiedene Landschaften, die allesamt zur Reise einladen. Vom Trip in den Bergen, in denen man wunderbar wandern kann, die Skipisten aller Schwierigkeitsgrade, die Hauptstadt Sofia und vor allem das Schwarze Meer im Osten mit seinem “Goldstrand”, der Heerscharen an Urlaubern anlockt. Im Norden grenzt Bulgarien an Rumänien, im Süden an Griechenland und die Türkei und im Westen an Serbien und Mazedonien. mehr Informationen

Unsere Sonnenziele in Bulgarien

Unser Tipp für Sie

Ivana Palace
Sonnenstrand | Bulgarien

  • direkt am flach abfallenden Sandstrand
  • beliebtes Hotel
  • Fitnessraum
DUESSELDORF
3.5.2017 | 7 Tage

HVD Viva Club Bulgarien | Goldstrand

ab FRANKFURT
7.5.2017 | 7 Tage ab 384,- € p.P.
Details

Sunset Resort Bulgarien | Pomorie

ab DUESSELDORF
3.5.2017 | 7 Tage ab 294,- € p.P.
Details

Helena Sands Bulgarien | Sonnenstrand

ab DUESSELDORF
3.5.2017 | 7 Tage ab 402,- € p.P.
Details

Primasol Sineva Park Bulgarien | Sveti Vlas

ab STUTTGART
17.5.2017 | 7 Tage ab 327,- € p.P.
Details
Sonnenurlaub zum Greifen nah!
Egal ob in Ägypten am Roten Meer oder auf dem Nil, ob in der Türkei, Bulgarien, Tunesien, Griechenland, Zypern, Marokko, Kroatien oder Italien - als "Ihr Sonnenspezialist" bieten wir unseren Gästen in all diesen Urlaubsländern Top-Leistung zu erschwinglichen Preisen.
Unser Tipp für Sie

Primasol Sineva Beach
Sveti Vlas | Bulgarien

  • Familienhotel
  • direkte Strandlage
  • Poollandschaft
DUESSELDORF
5.5.2017 | 7 Tage

Allgemeine Infos zum Urlaub in Bulgarien

Bulgarien ist ein Urlaubsland für alle Bevölkerungsschichten. Nicht nur für Jugendliche, die in die Party-Hochburg „Sonnenstrand“ oder in andere Orte entlang der Küste am Schwarzen Meer reisen. Auch für Familien ist das Land ein lukratives Reiseziel, nicht nur am Schwarzen Meer, sondern auch in den Bergen oder in Sofia.
Urlaubern stehen bei der Suche nach Spaß und Erholung in den beliebten Küstenorten wie Varna unzählige Unterkunftsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Auswahl reicht von Hotels aller Sterne-Kategorien über Ferienhotelkomplexe bis hin zu modernen Ferienparks und urigen Bungalowdörfern. Auch historische Städte wie das Weltkulturerbe Nessebar und andere kulturelle Ziele ziehen Touristen in ihren Bann. Der Bulgarien-Urlaub ist also nicht nur etwas für Sonnenhungrige.

Sehenswürdig in Bulgarien

Varna

Die Hafenstadt Varna am Schwarzen Meer mit dem berühmten Goldstrand ist mehr oder weniger das Reiseziel Nummer 1 in Bulgarien. Touristen aus aller Welt kommen in Scharen dorthin. Der feine, Gold schimmernde Sand erstreckt sich auf einer Länge von mehr als 3,5 Kilometern und bietet die richtige Destination für Sonnenhungrige und Wassersportler. Zahlreiche Tauch-und Surfschulen sind hier angesiedelt. Das Seebad lockt mit einem großen Angebot an Wellness-und Kureinrichtungen. Das Hinterland von Varna zieht besonders Wanderer und Mountainbiker in ihren Bann. Der Goldstrand wird auch oft als der „Ballermann Bulgariens“ bezeichnet, denn zahlreiche Diskotheken und Bars säumen den Strandabschnitt, auf dem sich Jahr für Jahr zahlreiche junge Feierwütige aus ganz Europa tummeln.

Sonnenstrand

Im südlichen Teil der Schwarzmeerküste liegt die Urlaubsregion „Sonnenstrand“, eines der Top-Reiseziele in Bulgarien. Mit seinem mehr als 8 Kilometer langen Traumstrand, einem umfassenden Unterhaltungs-und Sportangebot und weitläufigen Hotelkomplexen ist der Sonnenstrand eine hochmoderne und in der Hochsaison sehr nachgefragte Urlaubsregion. Hier kann es im Sommer auch sehr turbulent zugehen, denn vor allem jüngere Urlauber und Familien sind hier anzutreffen.
Sofia

Die Hauptstadt Sofia liegt im Westen Bulgariens und fungiert als kulturelles, wirtschaftliches und politisches Zentrum des Landes. Die Stadt hat mehr als 1,2 Millionen Einwohner und ist ebenfalls eines der Hauptreiseziele in Bulgarien. Das Witoscha-Gebirge mit dem gleichnamigen Naturpark, liegt direkt vor der Stadt und zieht Wintersportler und Wanderer an. Auch Familien mit Kindern können hier die Idylle der Gebirgsregion genießen. Im Stadtzentrum von Sofia gibt es zahlreiche kulturelle Einrichtungen, Museen und andere Sehenswürdigkeiten, inklusive Parks mit umfangreichen Freizeit-und Bademöglichkeiten.

Plovdiv

Auch Plovdiv, die zweitgrößte Stadt Bulgariens, ist eine beliebte Reisedestination in Bulgarien. Die Stadt wird von den malerischen Hügeln des Rhodopen-Gebirges in der Thrakischen Ebene eingerahmt. Plovdiv fasziniert durch eine mehrere tausend jahre alte Geschichte, in welcher vor allem auch die Römer eine große Rolle gespielt haben. In der Altstadt finden sich noch heute römische Bauten wie das Theater oder das Stadion, das Archäologische Museum oder prachtvolle Wohnhäuser, die von den Römern erbaut wurden. Die Stadt liegt auf sieben Hügeln und eignet sich auch hervorragend für einen ausgedehnten Shoppingbummel an. Das Kloster Bachkovo ist ebenfalls eine berühmte Sehenswürdigkeit der Stadt.

Nationalpark Rila

Der Nationalpark Rila ist vielleicht das malerischste Reiseziel in Bulgarien. Dieser Nationalpark liegt neben dem höchsten Berg des Landes, beinhaltet herrliche Bergseen und seltene, speziell geschützte Tiere. Das offizielle Ökoschutzgebiet bietet eine grandiose grüne Landschaft, wie man sie teilweise auch in Montana oder Wyoming vorfindet. Sanfte grüne Hügel wechseln sich ab mit Wäldern und Seen, die Wanderer anlocken.

Klima in Bulgarien

Die beste Reisezeit für einen Badeurlaub am Schwarzen Meer liegt vor allem zwischen den Monaten Juni und August, in denen oft Temperaturen von über 30 Grad erreicht werden. Der Meereswind macht die Hitze dennoch meist erträglich.
Die Sommermonate können gleichzeitig für Besichtigungstouren von Städten zu heiß sein. Die nicht ganz so heißen Monate im Frühling und Herbst sind hierfür geeigneter.